Schuljahr 2016/2017

Skipping Hearts - Herzvorsorge, die Schulkindern Spaß macht!

Am 27. Januar 2017 nahm die Klasse 4a der Grundschule Reutenen an dem Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ der deutschen Herzstiftung teil. Ziel dieses Projektes ist es, Schulkinder zu motivieren, sich mehr zu bewegen. Damit sinkt das Risiko, im Alter am Herzen zu erkranken. Der zweistündige Basiskurs, „Rope Skipping“ – die sportliche Form des Seilspringens, machte den Schülern sichtlich Spaß. Sie probierten Sprungvarianten aus, die allein, zu zweit und in der Gruppe durchgeführt werden konnten. Zum Abschluss wurde Eltern und Mitschülern Teile des Erarbeiteten vorgeführt. Die Gäste bekamen aber auch die Gelegenheit, Sprünge selber auszuprobieren.


Gesundes Pausenfühstück für alle am 26.1.2017.

Das war lecker! Ein herzlicher Dank an alle Helferinnen, die das Buffet so ansprechend gestaltet haben!


Die Sternsinger in der Schule

Durch den Bastelverkauf vor Weihnachten konnten den Sternsingern 307€ für Kinder in aller Welt gespendet werden.

 


Weihnachtsgottesdienst 2016 im Mehrzweckraum


Lesekönig in der Grundschule

Am 18.11.2016 fand in der Grundschule Reutenen die Endausscheidung zum Lesekönig statt. Zuvor war in den 4. Klassen fleißig vorgelesen und pro Klasse die drei besten Leser nominiert worden.

 

Im Kreise aller Kinder der Schule überreichte nun die Rektorin, Frau Gehringer, die Urkunden, sowie die Preise in Form von Büchergutscheinen.

 

 Lesekönig wurde Colin Pluschke, den 2. Platz teilten sich Anna Schnitzer und Nicole Schmidt.


Kulturagentenprogramm "Zugvögel"

Vernissage der Zugvögel, Dezember 2016

und Übergabe der Plakette: "Kulturagenten für kreative Schulen" an die Schulleiter der beteiligten Schulen.

Kulturagentenprogramm: Herstellung der Zugvögel aus Ton

unter Leitung von Frau Beulich - Pfeiffer


Besuch der Geschwister Bassmann im Rahmen des Sportunterrichts der 2. Klassen